Willkommen auf unseren virtuellen Seiten

Liebe ist auch Zauber. Für den Liebenden verzaubert sie die Welt, taucht sie die Welt in eine zusätzliche Werthaftigkeit.

Die Liebe erhöht beim Liebenden

die menschliche Resonanz

für die Fülle der Werte.

Viktor E. Frankl

 

Die Liebe könnte nicht nur die Welt verzaubern, sondern auch uns selbst, wenn uns bewusst wird, was wir meistens als selbstverständlich annehmen.

Einen Sommer zu erleben, der die Seen so wärmt, dass es eine Freude ist darin zu schwimmen und Menschen zu begegnen, denen dies auch gut tut, ist nicht selbstverständlich. Auf Berge zu steigen und die Welt von oben zu sehen, ist für alle, die dies schätzen ein Grund zur Dankbarkeit. Menschen zu begegnen, bei denen man sich verstanden fühlt, weil sie die Kunst des Zuhörens gut können, ist ein ganz besonderer Wert.

Vieles von diesen Werten und noch viel mehr wünschen wir Ihnen.


Was kann ich schon tun?

MEINE VerANTWORTung für die Zeit,

in der ich lebe und für die Menschen,

die ich liebe.

 

Samstag, 13. Oktober 2018

in Innsbruck

 

 

„Das Leben für eine Sache oder andere Menschen
ist nicht durch den Austausch von Gütern ersetzbar.“
Viktor E. Frankl

 


"Wer leben will, der muss über sich selbst hinweg kommen,

muss sich verwandeln."

Hugo von Hofmannsthal

"METAMORPHOSEN" hieß die Rede von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer

zur Eröffnung der Salzburger Festspiele 2018

Download
Metamorphosen, Dr. Wilfried Haslauer,
Rede zur Eröffnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.5 KB